Membranschieber

Technische Beschreibung

diaphragm valveMembranschieber aus Sphäroguss mit glattem Durchgang, kombiniert die positiven Eigenschaften der Schieber‐ und Membranventilkonstruktion. Die totraumarme Ausführung, der strömungsoptimierte Durchgang, sowie variable Gehäusegummierung eignen sich hervorragend für feststoffhaltige, faserige und abrasive Medien. Das Schließelement besteht aus Weichgummi mit ein vulkanisiertem Stahlkern. Das komplette Gehäuse ist hartgummiert und durch die Weichgummimembran vom Gehäusedeckel getrennt. Sowohl der Schieberkeil, Membran, als auch die Gehäusegummierung sind alternativ, auf Anfrage, in anderen Werkstoffen lieferbar.

Sicheres Absperren auch bei gebrochener Membran!

Verwendungsbereich:

Für aggressive und nicht aggressive Flüssigkeiten und Gase, sowie für feststoffhaltige oder abrasive Medien. Der zulässige Betriebsdruck, in Abhängigkeit zur Betriebstemperatur, gemäß DIN 2401.

Ausführungen

  • mit Gummi / Emaille / EKB ausgekleidet
  • ohne Auskleidung
  • weichdichtend
  • metallisch dichtend
  • keramisch ausgekleidet

Membranschieber A20a / A20w

Kompatibel mit S+S-Membranschieber A19a/A19w

Nennweitenbereich DN 15 - DN 350, PN 10, Ausführung stopfbuchslos, mit nicht steigender Spindel
Flansche nach DIN 2501 PN 10 - weitere auf Anfrage
Baulänge nach ISO 5752 EN558-1 Reihe F1 / DIN 3202 Reihe F1.
Technische Lieferbedingungen und Prüfungen nach DIN 3354, Teil 1, und DIN 3230 AG, BA, BN

Merkmale

  • Freier glatter Durchgang, geringer Druckverlust
  • nach außen vollkommen dicht durch Membranahdichtung der Spindel
  • Maximaler Korrosionsschutz durch komplette Schutzgummierung aller medienberührten Flächen
  • Keine Unterwanderung durch das angreifende Medium

 

Werkstoffe Standard Alternativ
Gehäuse EN-GJS-400-15 (GGG 40) EN-GJS-400-18 (GGG 40.3)
Gehäuseauskleidung A20a Hartgummiert A20w Weichgummiert
Oberteil EN-GJS-400-15 (GGG 40) EN-GJS-400-18 (GGG 40.3)
Membran verstärkt mit Keil IIR NR, NBR,EPDM, CSM, Viton
Spindel ≤ DN32 = Ms
≥ DN40 = 9SMn28K
 
Handrad St  
Korrosionsschutz außen Zink-Phosphat-Grundierung  

 

Betätigung

  • Typ A22a mit Elektro-Antrieb
  • Typ A24a mit pneum. Antrieb, doppelt wirkend
  • Typ A25a mit pneum. Antrieb, Federkraft öffnend
  • Typ A26a mit pneum. Antrieb, Federkraft schließend
  • Typ A29a mit Handrad

Technische Daten

DN15 - DN350 Betriebsdruck (bar) p ≤ 10 bar

Achtung: bei DN250 p ≥ 6 bar, DN 300 p ≥ 4 bar und DN 350 p ≥ 1,5 bar - Rücksprache erforderlich

Baulänge nach ISO 5752 EN558-1 Reihe F1 / DIN3202 Reihe F1

Flansche nach DIN EN 1092-2 / DIN 2501 PN 10

Flanschdichtfläche: DIN EN 1092-1-Form B1 - Dichtoberfläche glatt 

 

Abmessungen (mm)

diaphragm valve dimensions

DN 15 20 25 32 40 50 65 80 100 125 150 200 250 300 350
L 130 150 160 180 200 230 290 310 350 400 480 600 730 850 980
Ø D 95 105 115 140 150 165 185 200 220 250 285 343 395 445 505
Ø K 65 75 85 100 110 125 145 160 180 210 240 295 350 400 460
n 4 4 4 4 4 4 4 8 8 8 8 8 12 12 12
Ød2 14 14 14 18 18 18 18 18 18 18 23 23 23 23 23
Ød4 45 58 68 78 88 102 122 138 158 188 209 268 320 370 430
b 14 15 16 17,5 17,5 19 20 20 21 22 22 29 32 30 33
ØD 100 100 100 100 150 175 225 225 300 300 350 400 500 640 640
H 91 105 105 111 167 181 256 263 330 333 381 499 564 700 817

 

Gewicht ca. (kg)

DN 15 20 25 32 40 50 65 80 100 125 150 200 250 300 350
G 2,5 3,0 3,5 6,5 7,5 10,5 18 19 28 39 51,5 108 170 266 384

 

 

Membranen

DN 15 - DN 32

diaphragm DM15 32

DN a b c d e f l n
15 51 51 38 38 17 4,5 5 4
20 69 63 52 46 21 5 7 4
25 79 69 62 52 25 5 7 4
32 94 80 72 58 29 5 10 4
 

DN 40 - DN 80

diaphragm DM40 80

DN a b c d e f l n
40 106 106 84 70 51,5 6,5 11 4
50 124 124 100 80 64 7 12 4
65 158 158 113 113 104 8 12 4
80 158 158 113 113 110 8 12 4
 

DN 100 - DN 200

diaphragm DM100 200

DN a c e f l n
100 220 194 136 10 12 8
125 220 194 141 10 12 8
150 266 240 172 10 12 12
200 350 310 237 13 16 12
 

DN 250 - DN 350

diaphragm DM250 350

DN a c e f l n
250 400 360 289 15 16 12
300 470 430 360 16 17 12
350 550 510 428 17 17 16
 

Gewicht ca. (kg)

DN 15 20 25 32 40 50 65 80 100 125 150 200 250 300 350
G 0,03 0,05 0,08 0,13 0,4 0,5 1,10 1,40 2,10 3,00 4,00 10,00 21,00 33,00 35,00

 

Technische Änderungen vorbehalten — Toleranz Normmaße nach DIN/ANSI, übrige Maße sind Richtwerte

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.